Aktuelles

Covid-19 / Lockdown Information

Als medizinisch-technischer Dienst dürfen Physiotherapeut:innen auch während des aktuellen Lockdowns für Sie im Einsatz bleiben!

Sie sind daher weiterhin unter Einhaltung der FFP2-Maskenpflicht in meiner Praxis willkommen!

physiograz

Kooperation

Ich freue mich über die Kooperation mit dem international renommierten Arzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und Spezialisten in den Bereichen des Schulter- und Kniegelenks, Dr. med. univ. René Könighofer!

Medienbericht: Physiotherapie ab 2022 auf Kassenkosten

Sie haben die Berichte der letzten Tage vermutlich bemerkt: Ab 2022 soll es Physiotherapie auf Kassenkosten geben.

Bedeutet das, dass Sie jede Therapie vollständig ersetzt bekommen, egal, wo Sie diese in Anspruch nehmen?

Leider nein!

Es bedeutet lediglich, dass österreichweit 590 Vertragsphysiotherapiestellen geschaffen bzw. vergeben werden, davon 28 in der Steiermark.

Private Physiotherapiepraxen bleiben nichtsdestotrotz erhalten. Auch ich biete Ihnen mein therapeutisches Angebot weiterhin in gewohnter Qualität als Privatleistung an. Inwieweit sich die Erstattungsbeiträge der Krankenkassen verändern (vermutlich – hoffentlich! – erhöhen), informiere ich Sie gerne, sobald die Tarife fixiert sind.

Craniofaciale Therapie / Kiefergelenkstherapie

Bitte informieren Sie sich gerne über die Craniofaciale Therapie, die sich unter anderem mit dem Kiefergelenk beschäftigt, auf meiner zweiten Website:

www.kiefergelenk-graz.at.